Musiker

Es ist die Musik, die uns beseelt. Musik ist das Herz des Kundalini Yoga und es ist auch das Herz vom Deutschen Kundalini Yoga Festival. In diesem Jahr hören wir in den Abend-Konzerten des Festivals vier Musiker des Herzens.

Siri Sadhana Kaur aus England, die im letzten Jahr spontan Chöre auf dem Festival zusammen gebracht hat und stimm- und tanzgewaltig das Festival gerockt hat. Woman of Soul.
Kevin James Carroll, Weltmusiker des Herzens aus Australien und alter Freund des Festivals vereinigt die Essenz aller spirituellen Wege in seinen Liedern und Chants.  Alle werden eins in seinem „Heartcircle“ der Freude.
Gurnam Singh aus den USA, ist Poet, Singer & Songwriter des Kundalini Yoga. Von seinem langen Aufenthalt in Indien und seiner Begegnung mit Yogi Bhajan bringt er einen unerschöpflichen Reichtum an Liedern, Chants, Kompositionen und Gedichten.
Sat Hari Singh singt Mantren, Lieder und Shabds in unserer schönen deutschen Sprache. So können wir mit den Ohren und dem Verstand gleichzeitig verstehen und uns einstimmen auf die Essenz des Shabd Guru.

mehr über Amrit Sadhana Singh: https://amritsadhanasingh.bandcamp.com/releases

Gurnam Singh aus den USA ist Poet Singer & Songwriter des Kundalini Yoga. Von seinem langen Aufenthalt in Indien

JAP

Die Mantra-Band JAP (Andrea Bhavdeep Kaur Michael Nam Hari Singh & SteffiJi) formierte sich 2013 in Köln als die

Kevin James' Stimme ist berührend weich warm und liebevoll in jedem Moment - authentisch und direkt aus dem Herzen heraus

Sat Hari Singh singt Mantren Lieder und Shabds in unserer schönen deutschen Sprache. So können wir mit den Ohren und

Siri Sadhana Kaur aus England die im letzten Jahr spontan Chöre auf dem Festival zusammen gebracht hat und stimm- und tanzgewaltig

FACEBOOK
YOUTUBE