Hari Bhajan Simran Kaor – Act. Don’t react! Wie dich die Gewaltfreie Kommunikation dabei unterstützen kann

Act. Don’t react! Das sagt eigentlich alles. Wenn ich aus meinem höchsten Bewußtsein handel bin ich frei – Reagiere ich stattdessen, bin ich gefangen, verhaftet, unfrei.

​Im Alltag mit unseren Lieben, auf der Arbeit und über die Medien sind wir regelmäßig getriggert. Trigger provozieren Gefühle schneller als unsere Gedanken darüber und schleudern uns in einst schmerzliche – Erinnerungen.

In dieser Klasse identifizieren und verlangsamen wir Auslöser u.a durch Rollenspiel und lassen die Gewaltfreie Kommunikation uns den Weg weisen in eine souveräne, herzzentrierte Umgangsweise!

Es braucht Mut, zu meiner Wahrheit zu stehen, mich beschränkende ​Interpretationen und​Glaubenssysteme zu hinterfragen. KY gibt uns diesen Mut, lässt uns die innere (und äußere) Stabilität entwickeln . Die GfK stellt das Handwerkszeug, diesen Prozess bewusst zu machen​ ( wobei wir in einer wohlwollenden, verständnisvollen Haltung uns selbst gegenüber bleiben)​ und neue Handlungsstrategien zu erkunden und zu integrieren. Komm doch zu uns, nützlich für eine/n jede/n!♡​

Ich lebte für acht Jahre im Hamburger Guru Ram Das Ashram in den Achtziger Jahren und traf auch da meinen Mann, Hari Har Singh. Die Liebe zu den Yogalehren, dem Naad und der Gurdwara wurde dort geweckt und genährt. Differenziert zu kommunizieren und mit Worten selbst und andere zu heilen wurde mir ein Herzanliegen – so studierte ich die gewaltfreie Kommunikation. In meinen Klassen öffnen wir verfehlte Dialoge und helfen so, wieder Fluss und Vertrauen zu bauen. Ich freu mich auf diese feine Arbeit mit euch!

Hari Bhajan Simran Kaor – Act. Don’t react! Wie dich die Gewaltfreie Kommunikation dabei unterstützen kann