Paramjeet Singh – Guru Nanaks Japji Sahib ist spirituelle Poesie

Japji Sahib – Wort für Wort
Guru Nanaks Japji Sahib ist spirituelle Poesie und vermittelt auf wunderschöne Weise die essentiellen , zeitlosen Prinzipien des Lebens und des spirituellen Weges. Die grundlegende Frage ist: Wie können wir wahrhaftig und authentisch sein und werden, wer wir wirklich sind? Was ist nötig, um durch den Schleier des Scheins, der Lüge und der Vergänglichkeit hindurchzusehen? Das Japji Sahib ist eine Antwort darauf.

Paramjeet Singh hat den gesamten Text ganz neu Wort für Wort aus dem Gurmukhi Original ins Deutsche übersetzt und dabei viele Nuancen und Mehrdeutigkeiten entdeckt, die in gängigen Übersetzungen oft nicht erwähnt werden. Zudem wird im Kurs auf die korrekte Aussprache eingegangen und relevantes Kontextwissen vermittelt. Jede Session enthält zur Abrundung eine Mantra Japa Meditation, live mit Gitarre oder Shrutibox begleitet, um den transformativen Klang von Guru Nanaks Worten (Gurbani) selbst zu erfahren.

Der Kurs steht allen Interessierten offen. Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Es ist verständlich, dass wir in der Kürze der Seminarzeit nicht das gesamte Japji behandeln können.
Wir konzentrieren uns auf das Mul Mantra und die ersten Pauris. (Einen vollständigen Japji Sahib – Wort für Wort Videokurs gibt es hier: https://vimeo.com/ondemand/japjisahib)

Inhalte:

▶️ Wort für Wort Übersetzung
▶️ Hintergrundwissen
▶️ Korrekte Aussprache
▶️ Fragen & Antworten
▶️ Japa Meditation mit Shrutibox / Gitarre

Paramjeet Singh ist Sprachwissenschaftler, Kundalini Yoga & Karam Kriya Lehrer & Ausbilder und Mantra Musiker.
Seit 2010 studiert er mit seinem spirituellen Lehrer Shiv Charan Singh.
Seit 2017 leitet er gemeinsam mit seiner Frau Paramjeet Kaur die Yoga Japa – Schule für bewusstes Leben in Berlin. Seine besondere Leidenschaft gilt dem Gurmukhi & Gurbani.

www.yogajapa.com

Paramjeet Singh – Guru Nanaks Japji Sahib ist spirituelle Poesie