Satjeet Singh – Tue nicht was Du willst – dann kannst du das tun was du möchtest

„Wer nicht das tut was er will, kann das tun was er möchte“ > In der Welt der Elemente verlieren wir leicht den Kontakt zu unserer Seele und verlieren uns in der Illusion der Vielheit – Maya. Anstatt frei zu wählen und gemäß unserem höheren Selbst zu leben folgen wir nur allzu leicht in den Impulsen unseres Ego-Verstandes. Wenn wir aber Diszipliniert sind und nicht jedes Bedürfnis (das “Wollen”) sofort befriedigen können wir letztlich besser unsere Bestimmung leben und in Freiheit handeln (und das tun was wir eigentlich wirklich “möchten”) – das Licht der Seele manifestieren.

Mein Name ist Satjeet Singh Khalsa (Florian Stamm) ich unterrichte seit 2006 Kundaliniyoga und bin Teacher Trainer (Accociate ATA; KRI).
Zudem arbeite ich als Dipl. Sozialarbeiter und Erlebnispädagoge in einem Flüchtlingsheim. Ich übersetze englischsprachige Yogalehrer(innen) bei Workshops und Ausbildungen.
Ich bin Vater von 2 Jungs, verheiratet, wohne und wirke in einer spirituellen Gemeinschaft auf dem Land, nördlich von Franfurt a.M. Hier unterrichte ich auch Yoga und veranstalte Workshops. Es ist mir wichtig, meine Schüler zu unterstützen sich „selbst zu initiieren“ und selbst- ermächtigt Schüler ihres eigenen Spirits zu werden.
Kundaliniyoga nach Yogi Bhajan zu lernen, praktizieren und zu unterrichten bedeutet für mich, der Seele in Mir und dem anderen zu dienen. Durch KY und Sikhdharma können wir den Lehrer und Guru in uns selbst finden. Die natürliche Entspannungsfähigkeit, Demut, Mut und Anmut kristallisiert sich heraus.
Meine Leidenschaft gilt außerdem Felsklettern, Kajak fahren, Mountainbiken und Natur.

www.go4truth.de

Satjeet Singh – Tue nicht was Du willst – dann kannst du das tun was du möchtest