Sven Butz – SAT NAM RASAYAN – Innere Transformation in Zeiten des Wandels

Wir erleben gerade einen enormen Wandel in der Welt, der ins in Momenten auch überfordert. Mit Kundalini Yoga und Sat Nam Rasayan haben wir viele Werkzeuge, mit denen wir die Kraft entwickeln Herausforderungen zu meistern. Darüber hinaus können wir diese Zeit auch als Geschenk für unser inneres Wachstum erleben.
Du hast ein Geschenk, mit dem Du Dir selber helfen kannst, aber vielleicht viel wichtiger vielen anderen Menschen zu Seite stehen kannst.

Sven Butz ist Schüler von Guru Dev Singh und praktiziert seit 30 Jahren Sat Nam Rasayan und Kundalini Yoga. Er leitet weltweit Seminare und Ausbildungen. Als Heilpraktiker arbeitete er zunächst mit verschiedenen Formen der Körpertherapie, u.a. Cranio Sacrale Therapie und Rebalancing in eigener Praxis, bis er sich ganz der Verbreitung und Lehre des Sat Nam Rasayan verschrieb. In enger Zusammenarbeit mit Carmen Smida baute er die Schule für Yoga und Heilung auf, deren Struktur jetzt in das Projekt Turiya aufgegangen ist.
Svens langjährige Erfahrung und Praxis ermöglicht jedem Teilnehmer, innere Ruhe, Stille und Gelassenheit leichter zu erfahren. Sven lässt trotz der Ernsthaftigkeit und Intensität im Unterricht einen unbeschwerten Humor einfließen, was ihm eine angenehme Leichtigkeit verleiht. Meditation bedeutet für ihn die Freude am Leben in diesem Moment.

Sven Butz – SAT NAM RASAYAN – Innere Transformation in Zeiten des Wandels