Guru Sant Kaur – Frei von Sucht, Frei fürs Leben

Frei von Sucht, Frei fürs Leben” erkenne deinen Verstand/Mind und befreie dich von deinen Suchttendenzen Fast jeder Mensch kennt süchtige Tendenzen, zu viel Süßes, zu viele destruktive Gedanken, immer wieder alles auf den letzten Drücker (Prokastination), zu wenig, zu viel Essen und noch vieles mehr, wie Alkohol, Zigaretten, THC und dazu noch die “gefährlichen” Handys und Medien, etc…, und du vermutlich auch. Erst wenn du deinen Verstand/Geist wirklich verstehst, kann er der Diener deiner Seele werden. Deine Seele ist weder süchtig noch abhängig. Das Verständnis um deinen Geist/Mind ermöglicht dir, wirklich aus dem süchtigen Verhalten auszusteigen, hin zu mehr Freiheit und glücklich sein. In dem Kurzworkshop werde ich dir die Grundprinzipen vermitteln und es kann der Start zu einem freieren und glücklicheren Leben für dich sein. Du bist willkommen Sat Nam Guru Sant Kaur P.S. Kundalini Yoga bietet eine Vielzahl von profunden Übungsreihen und Meditationen, die die menschliche Sensibilität und das Erleben der unermessliche Weite entwickeln auch bezogen auf das Thema Abhängigkeit. Indem wir unsere höheren Zentren öffnen, beginnen wir unser Leben als Teil des endlosen Gebens zu erfahren, wir brauchen nicht süchtig sein. Wir geben etwas − und die Unendlichkeit schenkt uns etwas. (Quelle YB) Jede Abhängigkeit haben wir früher einmal aus einem guten und kontruktiven Grund entwickelt, du darfst gnädig und freundlich mit dir sein.

Guru Sant Kaur – Frei von Sucht, Frei fürs Leben

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Sonntag Raum Akal
-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.